Der Frühling naht und mit den ersten Knospen steht bei vielen der jährliche Frühjahrsputz an. Euch graut es schon vor den lästigen Verkalkungen im Bad? Mit unseren Tipps und der Anti-Kalk-Technik von HANSA sind sie kein Thema.

Nach dem Frühjahrsputz erstrahlt die Badeinrichtung in neuem Glanz.

Nach dem Frühjahrsputz erstrahlt die Badeinrichtung in neuem Glanz. Foto: Hansa Armaturen GmbH

Unschöne Kalkrückstände auf Armaturen, Duschbrausen und Thermostaten kennt jeder. Durch den hohen Kalkgehalt in unserem Leitungswasser entstehen sie nämlich schneller als einem lieb ist. Aber keine Sorge, mit ein paar einfachen Tricks erstrahlt das Badezimmer ruckzuck in neuem Glanz.
Wichtig: Bei hochwertigen Produkten am Waschtisch und in der Dusche ist ein behutsames Vorgehen gefragt. Aber aufgepasst: chrom, chrom-edelmatt und farbbeschichtete Oberflächen reagieren empfindlich auf säurehaltige Reinigungsmittel. Auf aggressive Reiniger mit Salzsäure oder Chlorbleichlauge sollte beim Frühjahrsputz also besser verzichtet werden. Unser Tipp: Um hartnäckigen Kalk zu entfernen reicht schon eine Behandlung mit Seifenwasser oder gut verdünntem Haushaltsessig aus. Einfach etwas von dem eigenen Reinigungsmittel auf ein weiches Bauwolltuch geben und über die Kalkablagerungen fahren. Anschließend mit einem trockenen Tuch drüberwischen und Armatur und Co. sind wieder blitzeblank. In unserer Schritt-für-Schritt Anleitung zur richtigen Reinigung sind alle wichtigen Punkte nochmal zusammengefasst – einfach hier klicken.

Kalkrückstände lassen sich einfach von den Silikonnoppen der HANSAACITVEJET STYLE Handbrause entfernen.

Kalkrückstände lassen sich einfach von den Silikonnoppen der HANSAACITVEJET STYLE Handbrause entfernen. Foto: Hansa Armaturen GmbH

Praktisch: Die Anti-Kalk Technik von HANSA, wie beim Wellfit Duschsystem HANSAEMOTION. Hier befinden sich sowohl auf der Kopf- als auch auf der Handbrause flexible Silikonnoppen, von denen sich Kalk und Schmutz ganz einfach wegwischen lassen. So ist der Frühjahrsputz schneller erledigt und es bleibt mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens – zum Beispiel ein wohltuendes Duscherlebnis mit gleichmäßigem Strahl.

Volles Strahlerlebnis dank HANSA Anti-Kalk Technik.

Volles Strahlerlebnis dank HANSA Anti-Kalk Technik. Foto: Hansa Armaturen GmbH

Abonnieren Um weitere Tipps,
Trends und Leitfäden zu erhalten
mail Jetzt abonnieren

Ähnliche Artikel

Entdecken Sie die neuesten Geschichten und Erkenntnisse aus der HANSA-Welt.

chevronLeftCircle Alle Artikel
Das Herz von HANSA-Armaturen ist Langlebigkeit. Und so stellen wir sie her:
01.02.2021

Das Herz von HANSA-Armaturen ist Langlebigkeit. Und so stellen wir sie her:

Qualitativ hochwertiges Material, hervorragende Handwerkskunst und umfangreiche Prüfungen machen den entscheidenden Unterschied. Ein guter Grund, einmal ausführlich über die Sorgfalt bei der...

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr
Neues Jahr, neue Vorsätze: 6 Tipps für ein nachhaltiges Badezimmer
26.01.2021

Neues Jahr, neue Vorsätze: 6 Tipps für ein nachhaltiges Badezimmer

In jedem Zuhause ist das Badezimmer der Ort, an dem wir am meisten Wasser verbrauchen. Deshalb wollen wir Ihnen 6 einfache Tipps für ein nachhaltiges Jahr 2021 geben - von kürzeren Duschzeiten bis...

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr
Die beliebtesten wassersparenden Armaturen des Jahres 2020
21.12.2020

Die beliebtesten wassersparenden Armaturen des Jahres 2020

Kürzer zu duschen ist nur eine von vielen Möglichkeiten, den Wasserverbrauch im eigenen Haushalt zu verringern. Auch die Technik in den Armaturen spielt eine wichtige Rolle. Die richtige...

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und Sie finden unsere neuesten Nachrichten in Ihrem Postfach. Monatlich geben wir Ihnen unsere interessantesten Einblicke, Tipps, Neuigkeiten und vieles mehr.