So können intelligente Wasserhähne Sie dabei unterstützen Wasser im Badezimmer zu sparen 

Badezimmer sind die Räume in jedem Zuhause, in denen wir das meiste Wasser verbrauchen – und verschwenden. Nehmen Sie den einfachen Akt des Zähneputzens – wenn Sie den Wasserhahn im Badezimmer laufen lassen, sind das 19 Liter Wasser - jedes Mal! Und Duschen? Fügen Sie weitere 12 Liter Wasser für jede Minute hinzu. 


Bathrooms are the rooms where we use – and waste – the most water.
Badezimmer sind die Räume in einem jeden Zuhause, in denen wir das meiste Wasser verbrauchen

 

Wenn Sie jedoch einige einfache Änderungen vornehmen – wie die Umstellung auf eine berührungslose Armatur und sich gleichzeitig schlechte Wassernutzungsgewohnheiten abgewöhnen – können Sie Ihren Gesamtverbrauch halbieren. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Wasser bei Brausebatterien und Armaturen sparen und Ihre monatliche Wasserrechnung reduzieren können. 

 1. Machen Sie ein Wasser-Audit

Wenn Sie Ihre Wasserrechnung anschauen, sehen sie den täglichen Wasserverbrauch Ihres Haushalts. Sie können auch Ihren Wasserversorger anrufen – er verfügt vielleicht über ein Online-Tool oder eine App, mit der Sie Ihren Verbrauch überprüfen können. Er kann auch empfehlen, Ihren Wasserzähler jeden Monat zur gleichen Zeit zu überprüfen und Ihren Verbrauch manuell abzulesen. 

Wenn Sie Ihren Wasserverbrauch regelmäßig überprüfen, können Sie Wasserverschwendung oder unerklärliche Erhöhungen des Wasserverbrauchs, wie z.B. ein Leck, schnell feststellen. Wenn Sie sich bewusster machen, wie viel Wasser Sie verbrauchen, werden Sie wahrscheinlich jedes Mal, wenn Sie einen Wasserhahn aufdrehen, aufmerksamer sein und darauf achten, ihn eher früher als später wieder zuzudrehen

 

2. Ein Bad oder eine Dusche? Was verbraucht mehr Wasser?

Wenn Sie dazu neigen, weniger als 10 Minuten lang zu duschen, sparen Sie in der Regel mehr Wasser, wenn Sie sich eine Dusche statt ein Bad nehmen. Wenn Sie jedoch Duschen lieben, die länger als 10 Minuten dauern, können Sie durch ein Bad tatsächlich mehr Wasser sparen. 

Welcher Fall auch auf Sie zutreffen mag, behalten Sie diese Tipps im Hinterkopf: Wenn Sie ein Bad nehmen, stecken Sie den Stöpsel ein, sobald Sie die Duscharmatur laufen lassen - bis die Wanne gefüllt ist, spielt es keine Rolle mehr, ob das Wasser anfangs kalt war. Und wenn Sie duschen, könnten Sie einfach Duschgel gegen Seife austauschen - wobei letztere weniger Zeit zum Abwaschen benötigt. 

Wenn Sie Ihre Dusche nur um eine Sekunde verkürzen, entspricht das einer Batterielaufzeit von 1,5 Stunden auf einem 13-Zoll-Mac Book Air 

You could also take it further by cutting your shower a little, or by running your bath for a shorter period of time. You could also install water-saving hand showers, showerheads that help limit water flow. Even cutting your shower by one second is worth 1.5 hours of battery life on a 13-inch Mac Book Air.*

Eine Sekunde unter einer warmen Dusche entspricht einer Akkulaufzeit von 1,5 Stunden auf einem 13-Zoll-Mac Book Air.

Eine Sekunde unter einer warmen Dusche entspricht einer Akkulaufzeit von 1,5 Stunden auf einem 13-Zoll-Mac Book Air. 

3. Intelligente Wasserhähne installieren 

Betrachtet man alle Tips wird schnell deutlich, dass die einfachste Möglichkeit einfachsten Möglichkeiten, Ihren jährlichen Wasserverbrauch – bis zu 50 % – zu reduzieren, die Umstellung auf intelligente automatische Armaturen. Während die Reduzierung des Wasserverbrauchs tendenziell in der Verantwortung des Benutzers liegt, übernehmen intelligente Armaturen – Mischbatterien und Wasserhähne – einen großen Teil der Verantwortung, indem sie die Arbeit für Sie erledigen. 

Zum Beispiel können Sie unsere intelligenten Waschtischarmaturen auf Ihre individuellen Bedürfnisse einstellen. Verbinden Sie einfach Ihren Wasserhahn mit der HANSA Connect AppHANSA Connect App und steuern Sie Funktionen wie Durchfluss und Nachlauf. Der Wasserhahn lässt Wasser nur so lange laufen, wie Sie es brauchen – nicht mehr unicht länger und nicht kürzer nd nicht weniger ,so dass Sie den Wasserverbrauch reduzieren können, ohne Ihre tägliche Badezimmerroutine zu unterbrechen. 

Bei HANSA haben wir eine Analyse in einem Bürogebäude in Finnland durchgeführt, wo alle Badezimmerarmaturen auf berührungslose Armaturen umgestellt wurden. Wir fanden heraus, dass berührungslose Armaturen eine Wassereinsparung von etwa 25,5 % und eine Energieeinsparung von etwa 9,7 % ermöglichen. 

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Ihre Familie Wasser sparen kann? 

Probieren Sie unseren Online-Rechner zur Wassereinsparung aus 

*Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Energieeffiziente Systeme, Universität Bamberg 

** Laut British Columbia Centre for Disease Control 

Abonnieren Um weitere Tipps,
Trends und Leitfäden zu erhalten
mail Jetzt abonnieren

Ähnliche Artikel

Entdecken Sie die neuesten Geschichten und Erkenntnisse aus der HANSA-Welt.

chevronLeftCircle Alle Artikel
Wie Sie Ihr Badezimmer auf die Erkältungs- und Grippesaison vorbereiten
23.11.2020

Wie Sie Ihr Badezimmer auf die Erkältungs- und Grippesaison vorbereiten

Mit diesem Leitfaden verhindern Sie die Ausbreitung schädlicher Mikroben und Krankheitserreger in Ihrer Armatur, Ihrem Waschbecken, Ihrer Dusche und Ihrem gesamten Badezimmerbereich.

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr
Wie hybride Armaturen Ihren Küchenalltag erleichtern
24.09.2020

Wie hybride Armaturen Ihren Küchenalltag erleichtern

Ok, wir geben zu, sie kocht nicht für Sie, dafür bietet Ihnen diese Küchenarmatur berührungslose und manuelle Funktionen und eine präzise Temperatursteuerung.

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und Sie finden unsere neuesten Nachrichten in Ihrem Postfach. Monatlich geben wir Ihnen unsere interessantesten Einblicke, Tipps, Neuigkeiten und vieles mehr.