Bei der Behebung von Fehlern an Fliesen- und Wannenrandsystemen stellen sich viele Fragen: Was tun, wenn die Schlauchrückführung nicht mehr richtig funktioniert? Wie lassen sich Brauseschläuche austauschen? Und wie findet man die passenden Ersatzeile?

Hansa 16-12-20191037_V1.tif

Üblicherweise verfügen Fliesen- und Wannenrandsysteme über eine eingebaute Rollbox-Einheit mit automatischer Schlauchrückführung, die dafür sorgt, dass der Brauseschlauch flexibel heraus- und bei Bedarf wieder eingezogen werden kann. Die Rollbox kann einfach installiert und gewartet werden – dabei sollten Sie einige simple Regeln beachten.

Das sollten Sie zur Befestigung und Instandhaltung von Rollboxen bei Fliesen- und Wannenrandsystemen wissen.

 

Fehlerbehebung: Was können Sie tun, wenn die Rollbox nicht mehr funktioniert?

 

Bei einer nicht mehr funktionierenden oder defekten Rückführung müssen Sie üblicherweise die Rollbox durch ein neues Modell ersetzen.

Dazu muss häufig das Unterputzsystem in mehrere Teile zerlegt werden, um die alte Rollbox austauschen zu können.

Um die Gefahr von Verletzungen und einer falschen Installation zu minimieren, sollten drei einfache Regeln beachtet werden.

 

  1. Machen Sie die Rollbox ausfindig

Stellen Sie zunächst fest, ob die Rollbox in den Fliesenrand oder den Wannenrand eingebaut ist.

Wenn sie im Wannenrand eingebaut ist, müssen Sie eine Revisionsöffnung öffnen, um an das Rollboxsystem zu gelangen.

Wenn sie im Fliesenrand eingebaut ist, können Sie das ganze Rollboxsystem von oben herausheben und eine neue Rollbox einsetzen.

Folgen Sie einfach unserer Wartungsanleitung, um die neue Rollbox korrekt in Ihrem System zu platzieren.

 

2. Öffnen Sie die Rollbox nicht

Egal, was die Ursache für die Fehlfunktion ist: Versuchen Sie niemals, die Rollbox zu öffnen. Die Rollbox muss immer vollständig ausgetauscht werden, da beim Öffnen der Box Verletzungsgefahr durch eine herausspringende Feder besteht.

 

3. Stellen Sie sicher, dass alles abgedichtet ist

 Wenn Sie die Rollbox erfolgreich ausgetauscht haben, stellen Sie sicher, dass alle Teile des Fliesen- oder Wannenrandsystems korrekt montiert und abgedichtet sind. Prüfen Sie, ob der Abfluss unten an der Rollbox flach auf dem Boden liegt, damit das Wasser korrekt ablaufen kann.

 

So tauschen Sie die Brauseschläuche aus

Ihr Kunde hat Sie gebeten, den vorhandenen Brauseschlauch auszutauschen? Das funktioniert praktischerweise ganz unkompliziert ohne Ausbau der Rollbox. Sehen Sie im Video, wie Sie den Brauseschlauch am einfachsten austauschen:

 

Hier nochmals den Austausch des Brauseschlauchs in 9 einfachen Schritten:

  1. Ziehen Sie den Schlauch bis zum Anschlag aus der Halterung heraus

  2. Lösen Sie die Handbrause vom Schlauch

  3. Entfernen Sie die Abdeckrosette

  4. Lösen Sie die Inbusschrauben mit einem 3-mm-Inbusschlüssel

  5. Nun können Sie die Schlauchdurchführung zusammen mit der Halterung herausnehmen

  6. Ziehen Sie den Schlauch heraus, bis der Druckschlauch sichtbar ist

  7. Entfernen Sie den Brauseschlauch vom Druckschlauch. Stellen Sie sicher, dass er verriegelt ist, um einen Rückfluss zu vermeiden (Sie können beispielsweise den Kunststoffring zur Transportsicherung aus der Verpackung verwenden)

  8. Entfernen Sie den Brauseschlauch mit einem Ringschlüssel

  9. Wenn beide Schläuche voneinander getrennt sind, können Sie den neuen Brauseschlauch montieren, die Abdeckrosette wieder anbringen und die Handbrause am neuen Schlauch befestigen.

 

 

Hinweis: Die Rollbox muss auch mit dem Abfluss verbunden sein. Unsere Pakete enthalten einen Schlauch für den Abfluss, der perfekt zu unseren Badewannenfüll- und Ablaufgarnituren passt.

 

Finden Sie den richtigen Unterputz Einbaukörper 

Mit diesen 3 Schritten finden Sie schnell und einfach die den richtigen Unterputz Einbaukörper.

1.) Finden Sie heraus, wo der Unterputz Einbaukörper verbaut werden soll. Es gibt 3 Möglichkeiten:

2.) Prüfen Sie die Fertigmontagesets: Prüfen Sie, ob es sich um eine 3 oder 4-Loch Bohrung handelt (siehe nachfolgendes Beispiel), um das passende Sichtteil zu finden.


Für unsere Fließenrandsysteme gibt es 3- oder 4-Loch-Modelle

3.) Wählen Sie aus verschiedenen Design-Optionen: Wenn Sie den passenden Unterputz Einbaukörper gefunden haben und wissen, ob ein 3-Loch oder 4-Loch Fertigmontageset zum vorhandenen Einbaukörper passt, können Sie aus verschiedenen modernen Designs wählen.


Finden Sie ein  3-Loch Fertigmontageset

Finden Sie ein 4-Loch Fertigmontageset

 

 

Eine unserer neuesten Designlinien HANSASTELA ist als 3-Loch und 4-Loch Variante erhältlich.

 

 

Tipp: Bei einer 3-Loch Variante können Sie auch die HANSAFILL Wannenfüll- und Ablaufgarnitur installieren.

 

 

candle
Abonnieren

Um weitere Tipps,
Trends und Leitfäden zu erhalten

mail Jetzt abonnieren

Ähnliche Artikel

Entdecken Sie die neuesten Geschichten und Erkenntnisse aus der HANSA-Welt.

chevronLeftCircle Alle Artikel
Wie Sie die digitalen Tools von HANSA effektiv nutzen

Wie Sie die digitalen Tools von HANSA effektiv nutzen

Visuelle 3D-Dastellungen mit AR-Technologie, Online Badkonfigurator, Videoanleitungen, Vergleichstools - das und noch viel mehr bieten die digitalen Tools von HANSA. Hier erfahren Sie, wie Sie diese...

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr
Welche Rolle spielen Armaturen in modernen Häusern?

Welche Rolle spielen Armaturen in modernen Häusern?

Hybride Häuser, die unsere Arbeits- und Wohnräume intelligent miteinander verbinden. Badezimmer, die zum Entspannen, Verweilen und Sammeln wichtiger Gesundheitsdaten dienen: Wie hat sich die Art und...

chevronLeftCircle Erfahren Sie mehr

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und Sie finden unsere neuesten Nachrichten in Ihrem Postfach. Monatlich geben wir Ihnen unsere interessantesten Einblicke, Tipps, Neuigkeiten und vieles mehr.